Pfälzerwaldverein KL-Erlenbach

Aktuelle Info's:

***monatlicher News-Letter des PWV Erlenbach***

Wer Interesse hat, sich durch unseren monatlichen News-Letter per E-Mail
mit den jeweils aktuellen Informationen versorgen zu lassen, kann seine
E-Mail-Adresse gerne an "Kontakt@PWV-Erlenbach.de" mailen.
Wir werden die Adresse dann in unseren Mail-Verteiler aufnehmen!!!

Dezember-Wanderung  

Termin:
Sonntag, den 11.12.2016, 13.00 Uhr
Treffpunkt: Am Röhrbrunnen in Erlenbach
Thema: Nikolauswanderung 2016
Streckenlänge:
ca. 8 km Gesamtstrecke
Kurzwanderstrecke: ca. 2 km
Art der Wanderung: Halbtageswanderung
Wanderführer:
Barbara Siefert & Ilona Schönau
Einkehr:
Schlußeinkehr im Brauhaus an der Gartenschau

Voranmeldung:

nicht notwendig

 

  

 

 

 

 

 

 

Liebe Wanderfreunde,


die Nikolauswanderung 2016 startet am Sonntag den 11. Dezember 2016 um 13.00 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Vorbei am ehemaligen Spielplatz in der Weiherstraße wandern wir, zunächst etwas abseits der offiziellen Wege, hinauf nach Morlautern bis zum Gelände der Firma Gartengestaltung Fett. Von dort aus geht es auf schmalen Pfaden bergab ins Ruhetal zum Felsenweiher. Nach einer kleinen „Nikolaus-Glühweinpause" am Felsenweiher geht es zunächst bergauf, später eben bzw. bergab zur Galappmühle in Kaiserslautern. Dort werden wir die Bundesstraße 270 queren und wandern entlang des Fahrrad- / Wanderweges bis zum Gartenschaugelände in Kaiserslautern. Einkehr unserer  Wanderung ist die Gaststätte „Brauhaus an der Gartenschau“ .Das Brauhaus an der Gartenschau erwartet uns gegen 15.30 Uhr.

Nach der Schlusseinkehr bietet sich die Möglichkeit, mit dem SWK-Bus zurück nach Erlenbach zu fahren.

 Die Kurzwanderer können mit dem PKW den Parkplatz an der B 270 zwischen Kläranlage KL und Otterbach in Höhe Falltal anfahren. Von dort aus geht es auf dem Wanderweg zunächt ca. 500 m in südlicher Richtung parallel zur B270, anschließend nach links abbiegend Richtung Osten zum Felsenweiher im Ruhetal. Dort treffen die Kurzwanderer auf die Hauptwandergruppe. Zurück auf dem gleichen Weg geht es dann mit dem PKW zur Schlusseinkehr zum „Brauhaus auf den Gartenschau“.

 

 

 

Ü 60-Wanderungen

- für Rentner und alle Wanderer, die unter der Woche Zeit haben und etwas
   unternehmen wollen, sich aber noch zu fit für Seniorenwanderungen fühlen

- jeden zweiten Donnerstag im Monat (siehe Wandertermine)

- Informationen und Kontakt bei:

  Oswald Henrich, Tel. 06301/32990

PWV-Erlenbach, © 2016